Er(be)leben Ausstellung

 

Eröffnung: Freitag 29. November 2019 um 12 Uhr
Ausstellungsdauer: 30. November – 8. Dezember
Mo. – Fr.: 15 – 18 Uhr
Sa. u. So.: 12 – 18 Uhr

2. OG – Alte Münze
Molkenmarkt 2, 10179 Berlin

 

Mit der Leitfrage “Was ist die Stadt als (politisches) Gesamtkunstwerk für dich?” lassen iCollective e.V. und zuloark gemeinsam mit Schüler*innen der Grundschule Neues Tor und des Max-Planck-Gymnasiums das Projekt Er(be)leben zum zweiten Mal aufleben. 

Mehr darüber: HIER

 

Er(be)leben ist ein Projekt von iCollective e.V. und Zuloark finanziert durch den Bildungsverbund Urbane Künste des Bezirksamts Mitte.
Projektleitung: Juan Chacón und Valeria Schwarz
Assistenz: Lorène Blanche Goesele
Künstler*innen: Raúl Bastida, Juan Chacón, Vanessa Farfán, Modjgan Hashemian, Rubén González Escudero, Valeria Schwarz
Moderation: Maike Fraas
Gestaltung: Alberto Rey
Dokumentation: Yannick Spieß

Partnerschulen: Grundschule Neues Tor und Max-Planck Gymnasium. Lehrer*innen: Isa Costa Schoon, Ulrich Riedel, Ilona Scheel.

November in Berlin: Who Cares?
Micro-revolutions on the go!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *